features / wettbewerber-basiertes repricing

Wettbewerber-basiertes Repricing

potenzielle Wettbewerber

01

tatsächliche Wettbewerber

02

AutoPricing

03

potenzielle Wettbewerber

01

tatsächliche Wettbewerber

02

AutoPricing

03

Ideal für

N Mainstream Markenartikel (z. B. Apple, Harley-Davidson, Chanel, Sony)

N Neue Artikel

N Produktdaten (UPC/EAN/Herstellernummer (MPN), etc.) in Ihren und Wettbewerber-Angeboten

N Mehrere Wettbewerber verkaufen exakt gleiche Produkte

N Multi-Variationen

N die meisten Kategorien (nicht effizient für Fashion, Sammelartikel, Möbel, etc.)

Wettbewerber-basiertes Repricing

Ausgerichtet, um Ihre Konkurrenz zu schlagen

2-stufige Kontrolle und Genauigkeit

Repricing nur bei Wettbewerbern, die eindeutig als mögliche Wettbewerber identifiziert wurden. Wählen Sie Wettbewerber, gegen die das Repricing durchgeführt werden soll.

Angleichen, Unterschreiten oder leichtes Überschreiten

Gestalten Sie Ihre Preise genau wie Sie es möchten—im Einklang mit Ihrer Preisstrategie. Sie behalten die Kontrolle.

Ausbleibender Wettbewerb

Wenn keine Wettbewerber vorhanden sind oder diese nicht mehr aktiv sind, können Sie entweder den Preis unverändert lassen oder Ihre Preise erhöhen.

BlackList und WhiteList

Zielen Sie mit der BlackList auf Ihre Erzrivalen oder schließen Sie Wettbewerber mit der WhiteList aus.

Starten Sie Ihre kostenlose Testversion

Wählen Sie unseren KOSTENLOSEN Tarif - immer kostenlos für 10 Artikel. Oder wählen Sie einen unserer kostenpflichtigen Tarife mit einer 14-tägigen kostenlosen Testversion. Keine Zahlung erforderlich. Keine Verpflichtung. Kein Haken.

Eine Demo anfordern

Eine Online-Demo per Bildschirmfreigabe mit unseren Produktspezialisten, um Ihnen einen Überblick über die Funktionen unserer Software zu verschaffen.